Seite wählen

Dir zum Segen:

Freundlichkeit erhellt den Geist dessen, der sie besitzt und zaubert ein Lächeln auf die Gesichter der anderenYoga - Weisheit

Willkommen beim Wunschbrunnen!

Hinterlasse Deinen Wunsch. Denn Dein Wunsch kann für etwas der Beginn sein, dass Wirklichkeit wird. Darum gehe mit deinen Wünschen sorgfältig um.

  • Bleibe positiv.
  • Denke daran – Du bist für deinen Wunsch verantwortlich. Gerade auch dann, wenn Du anderen etwas wünschst!
  • Wünsche können nur Realität werden, wenn Du aktiv wirst. Sie sind keine Ausrede, passiv zu bleiben.

Hinterlasse Deinen Wunsch in diesem Wunschbrunnen

Hinterlasse deine Wünsche

 
 
 
 
Dein Eintrag wird im Wunschbrunnen erst sichtbar nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen. Wünsche, die andere Menschen negativ betreffen, werden nicht freigeschaltet.

Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.232.51.247.
25769 Einträge
anonym schrieb am 10. Januar 2008 um 23:00:
Alles harmonisch, friedlich, glücklich und gelassen. Danke für das schöne Leben.
anonym schrieb am 10. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir dass ich die Liebe leben kann.
anonym schrieb am 10. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... danke, dass ich sie leben kann
anonym schrieb am 9. Januar 2008 um 23:00:
Danke für den schönen Morgen. Danke, für den schönen, gelingenden, erfolgreichen, gesunden, lockeren, gelassenen Unterricht heute,der allen Spaß und Freude macht. Danke, für die große Harmonie, Frieden und für den Schutz der Engel.
anonym schrieb am 9. Januar 2008 um 23:00:
Alles Gute kommt zu uns,alles Bse bleibt uns fern.
anonym schrieb am 9. Januar 2008 um 23:00:
Alles Gute kommt zu uns,alles Böse bleibt uns fern.
anonym schrieb am 9. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... Selbstvertrauen u. Gelassenheit
anonym schrieb am 9. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, dass ich sie bald wiedersehen kann, denn ich liebe sie über alles! Danke dir Universum!!!
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Danke, dass T. in meinem Leben ist. Danke für die nette, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und die netten Menschen um mich herum. Danke, für die netten Chefs, die mir helfen meine Wege zu gehen und dafür sorgen, dass mir reichlich Geld zufließt.
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche allen menschen viel Glück und Gesundheit, die mir helfen neue Türen und Wege zu öffnen. Ich wünsche mir, dass Sie meine Dankbarkeit spüren. Dankee!
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... daß ich loslassen kann u. unerledigte Dinge ohne Angst-Druck ligen lassen kann. DasCHAOSaushalten kann
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Danke, dass T. in meinem Leben ist. Danke für die nette, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und die netten Menschen um mich herum. Danke, für die netten Chefs, die mir helfen meine Wege zu gehen und dafür sorgen, dass mir reichlich Geld zufließt.
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Danke, für den schönen Abend mit T. Wir sind glücklich, gesund und gelassen und haben inneren Frieden.
anonym schrieb am 8. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ...
auch ein Baby - aber erst einmal den passenden Partner dafür, der das auch möchte...
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... trotz rückstand ruhig angstfrei u. entspannt arbeiten zu können
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Danke, dass T. in meinem Leben ist. Danke für die nette, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und die netten Menschen um mich herum. Danke, für die netten Chefs, die mir helfen meine Wege zu gehen und dafür sorgen, dass mir reichlich Geld zufließt.
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Ich bitte um Heilung für alle Kranken in unserer Familie.

Danke.
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Danke, dass T. in meinem Leben ist. Danke für die nette, vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und die netten Menschen um mich herum. Danke, für die netten Chefs, die mir helfen meine Wege zu gehen und dafür sorgen, dass mir reichlich Geld zufließt.
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... dass das dicke haar in der suppe dass ich fand ...mich net zum ersticken bringt..
anonym schrieb am 7. Januar 2008 um 23:00:
Danke für den schönen Tag!