Seite auswählen

Dir zum Segen:

Das Leben still zu beobachten, befähigt uns, die inneren Anliegen anderer Menschen zu verstehen.Yoga - Weisheit

Willkommen beim Wunschbrunnen!

Hinterlasse Deinen Wunsch. Denn Dein Wunsch kann für etwas der Beginn sein, dass Wirklichkeit wird. Darum gehe mit deinen Wünschen sorgfältig um.

  • Bleibe positiv.
  • Denke daran – Du bist für deinen Wunsch verantwortlich. Gerade auch dann, wenn Du anderen etwas wünschst!
  • Wünsche können nur Realität werden, wenn Du aktiv wirst. Sie sind keine Ausrede, passiv zu bleiben.

Hinterlasse Deinen Wunsch in diesem Wunschbrunnen

Hinterlasse deine Wünsche

 
 
 
 
Dein Eintrag wird im Wunschbrunnen erst sichtbar nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen. Wünsche, die andere Menschen negativ betreffen, werden nicht freigeschaltet.

Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.90.45.27.
25376 Einträge
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... dass ich dieses öde Leben endlich hinter mir lassen kann.
Irgendwo muss doch mein richtiges leben stattfinden ...
Dafür brauche ich diese Power, die mich verlassen hat, zurück. Bitte!
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... viel Glück mit der kommenden Veranstaltung und Gesundheit für alle Teilnhemer
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... alles gute für sabine
Lieschen schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir seine Liebe.
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Danke, dass sich alles zu unserem Glück entfaltet. Danke für die Geduld, Gelassenheit nd Freude. Danke für den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... das unsere Tochter heute zu uns kommt und sich mit uns ausspricht und nicht weiter so stur ist sie möge ihrem Herzen einen Stoss geben
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Danke, dass sich alles zu unserem Glück entfaltet. Danke für die Geduld, Gelassenheit nd Freude. Danke für den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... dass wir ein paar werden - trotz aller schwierigkeiten.
anonym schrieb am 13. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... das ich mich mit meiner Frau wieder besser verstehe, und wir uns beide respektieren.
anonym schrieb am 12. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... daß ich angstfrei arbeite u. mich ans neue büro gewöhne
anonym schrieb am 12. März 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... eine Möglichkeit Geld von zuhause aus zu verdienen
anonym schrieb am 12. März 2008 um 23:00:
Danke, für die Lieferungen Heute. BIn entspannt und nehme das jetzt an 🙂 Die richtige Lösung wird eintreten und ich bekomme mein gesundes Baby.
anonym schrieb am 12. März 2008 um 23:00:
Danke, dass T. in meinem Leben ist. Danke, dass er mich liebt und achtet. Danke, dass er sich für mich entscheidet. Danke, dass G. aus unserem Leben verschwindet und wir alle glücklich, gesund weiterleben.
anonym schrieb am 11. März 2008 um 23:00:
Danke für die innere Ruhe, Lösungen. Danke für den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 11. März 2008 um 23:00:
Danke, für die Lieferungen Heute. Ich liebe das Jetzt und nehme es entspannt an 🙂
anonym schrieb am 10. März 2008 um 23:00:
Danke für die innere Ruhe 🙂
anonym schrieb am 10. März 2008 um 23:00:
Danke liebes Job Center. Danke, dass ich das ganze Geld behalte. Danke, dass es mir finanziell sehr gut geht. Danke, dass ich das Job Center gar nicht mehr brauche. Danke für die Kraft und Geduld und das Glück. 🙂
anonym schrieb am 9. März 2008 um 23:00:
jetzt ist schön. ich genieße 🙂
anonym schrieb am 9. März 2008 um 23:00:
Dankeeee 🙂
anonym schrieb am 8. März 2008 um 23:00:
Danke, dass ich die richtigen Worte für das Konzept gefunden habe, dass die Verantwortlichen meine Arbeit schätzen und mir einen festen Job im Rahmen 25 Wochenstunden zu diesem wunderbaren Gehalt von IVb angeboten haben! Herzlichen Dank!