Seite auswählen

Dir zum Segen:

Manche Menschen wissen nicht, wie wichtig es ist, dass sie da sind.

Manche Menschen wissen nicht, wie gut es tut, sie nur zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht, wie wohltuend ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht, um wieviel ärmer wir ohne sie wären.

Manche Menschen wissen nicht, dass sie ein Geschenk des Himmels sind.

Sie wüssten es, würden wir es ihnen sagen.
Petrus Ceelen

Willkommen beim Wunschbrunnen!

Hinterlasse Deinen Wunsch. Denn Dein Wunsch kann für etwas der Beginn sein, dass Wirklichkeit wird. Darum gehe mit deinen Wünschen sorgfältig um.

  • Bleibe positiv.
  • Denke daran – Du bist für deinen Wunsch verantwortlich. Gerade auch dann, wenn Du anderen etwas wünschst!
  • Wünsche können nur Realität werden, wenn Du aktiv wirst. Sie sind keine Ausrede, passiv zu bleiben.

Hinterlasse Deinen Wunsch in diesem Wunschbrunnen

Hinterlasse deine Wünsche

 
 
 
 
Dein Eintrag wird im Wunschbrunnen erst sichtbar nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen. Wünsche, die andere Menschen negativ betreffen, werden nicht freigeschaltet.

Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.87.147.184.
25319 Einträge
anonym schrieb am 7. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir wohlstand für alle Menschen
anonym schrieb am 7. April 2008 um 23:00:
Danke für die wunderschöne Nachricht und dass die Engel uns weiterhin beschützen 🙂
anonym schrieb am 7. April 2008 um 23:00:
Danke, dass wir es schaffen zur richtigen Zeit zu tun und glücklich dabei sind 🙂
anonym schrieb am 7. April 2008 um 23:00:
Danke für die grünen Zahlen auf meinem Konto, die mich finanziell sehr erfreuen 🙂
anonym schrieb am 7. April 2008 um 23:00:
Danke für das Verständnis meiner Chefs. Danke, dass sie mich ernsthaft loben, mögen und in Schutz nehmen. Danke für die positiven Entwicklungen auf der Arbeit, die mein Arbeitsleben erleichtern. Danke, dass ich entspannt, gesund und gelassen meine Wünsche empfange 🙂
anonym schrieb am 6. April 2008 um 23:00:
Danke für den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 6. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... das Norbert endlich begreift daß es noch ein anderes Leben gibt außer sein eignes. Daß er endlich begreift daß es jemanden gibt der alles für Ihn macht aber er immer nur an sich und seine Vergangenheit / an sich und seine Vorteile denkt.
Es gibt im Leben noch etwas anderes als nur sich selbst - da soll er endlich begreifen und es auch mal zeigen - sonst ist es zu spät dafür.
anonym schrieb am 6. April 2008 um 23:00:
Danke für die Gelassenheit, Freude und das Glück. Danke für den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 6. April 2008 um 23:00:
Danke, dass für T. und mich ein schönes, gesundes Leben, ohne G. möglich ist. Danke, zum Guten aller Teilnehmer 🙂
anonym schrieb am 6. April 2008 um 23:00:
Danke für den wunderschönen, gesunden Abend und den Schutz der Engel 🙂
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir ... dass er mich endlich wieder so liebt wie früher!
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Danke für den wunderschönen Morgen. 🙂
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Danke, dass ich schwanger bin. Wir sind alle geund Hurra!
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Danke, dass ich schwanger bin. Wir sind alle gesund Hurra!
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, das Dr. G aus BB den D. A. gut berät und ihm weiterhilft, danke ...
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, dass Dr. H aus O. mir Vagan. verschreibt und mir die ßberweisung gibt...
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, dass mein Vater mich in Ruhe läßt, bis auf weiteres und dass er das begreift, danke ...
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, zudem dass die Friseuse in O. eine kostengünstige Frisur für ca. 30,- Euro für mich zaubert. ...
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, dass D.A. aufsteht, danke...
anonym schrieb am 5. April 2008 um 23:00:
Ich wünsche mir, dass E.K. nicht entdeckt, dass die Miete 2mal überwiesen wurde, danke ...