Seite auswählen

Dir zum Segen:

Das Leben sei dir zugeneigt. Damit aus deinen Schwächen und auch aus deinen Fehlern noch Gutes werden kann. Deine Einsamkeit soll sich zu Gemeinschaft wandeln und Glaube zur Gewissheit, nicht alleine zu sein.foto: pixplosion / pixelio.de

Willkommen beim Wunschbrunnen!

Hinterlasse Deinen Wunsch. Denn Dein Wunsch kann für etwas der Beginn sein, dass Wirklichkeit wird. Darum gehe mit deinen Wünschen sorgfältig um.

  • Bleibe positiv.
  • Denke daran – Du bist für deinen Wunsch verantwortlich. Gerade auch dann, wenn Du anderen etwas wünschst!
  • Wünsche können nur Realität werden, wenn Du aktiv wirst. Sie sind keine Ausrede, passiv zu bleiben.

Hinterlasse Deinen Wunsch in diesem Wunschbrunnen

Hinterlasse deine Wünsche

 
 
 
 
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.226.34.209.
Dein Eintrag wird im Wunschbrunnen erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
23870 entries.
Doris schrieb am 17. Dezember 2017 um 11:47:
Einen wunderschönen dritten Advent wünsche ich uns alle, mögen unsere guten Wünsche in Erfüllung gehen. Gott beschütze uns in Liebe
Fee schrieb am 16. Dezember 2017 um 22:57:
Hallo lieber Gott, bitte hilf mir die Situation loszulassen und sie volle glauben und Vertrauen deiner göttlichen Weisheit und Liebe zu übergeben, damit du sie löst und alles und jeder der daran beteiligt ist, geheilt wird.
Amen
Danke
Fee schrieb am 16. Dezember 2017 um 22:56:
Erstmal Danke.
Ich bitte um göttliche Hilfe bei der Bekämpfung.
Schnell danke
A.🎻 schrieb am 16. Dezember 2017 um 20:18:
Dass sich mein Wunsch bis Weihnachten erfüllt. Damit alles einen Sinn gehabt hat. Danke.
Momo schrieb am 16. Dezember 2017 um 17:07:
Ich wünsche mir, dass M. gut und sicher nach Heidelberg und zurück kommt und erfolgreich ist! Danke!
Christian schrieb am 16. Dezember 2017 um 17:01:
Wünsche allen hier ein schönes Wochenende.
Schnuck schrieb am 16. Dezember 2017 um 12:12:
Hallo Gott, bitte hilf mir die Situation loszulassen und sie volle glauben und Vertrauen deiner göttlichen Weisheit und Liebe zu übergeben, damit du sie löst und alles und jeder der daran beteiligt ist, geheilt wird.
Amen
Danke
Schnuck schrieb am 16. Dezember 2017 um 12:00:
Bitte schnell,
Das wir d. Erreichen und er das macht.
Danke
Amen
Christian schrieb am 16. Dezember 2017 um 11:02:
Ich wünsche mir innerhalb der kommenden Woche 7 Millionen Euros.
Christian schrieb am 16. Dezember 2017 um 10:56:
Liebe S., ich wünsche Dir einen Mann,der Dir Freude bringt.
Andrea schrieb am 16. Dezember 2017 um 10:13:
Die Erdniedrigungen hören jetzt auf. Ich bin wertvoll und mein Hertz muss ernst genommen werden. C. meldet sich. Danke
Apostel schrieb am 15. Dezember 2017 um 23:45:
Es ist unser Lied. Nächstes Jahr um diese Zeit haben wir alles schon längst überstanden. Und unser Lied trägt unsere Herzen immer höher. Diese Liebe zwischen uns ist wie unser Lied. Er ist der Mann, der sehr gut zu mir passt. Danke.
Alexandra schrieb am 15. Dezember 2017 um 21:14:
Ich wünsche mir ein Zeichen ob D. der richtige Partner für mich ist...
Danke liebes Universum
Johannes schrieb am 15. Dezember 2017 um 18:18:
Ich danke für den Kuss von S.
Christian schrieb am 15. Dezember 2017 um 16:59:
S. ich wünsche Dir heute abend viel Spaß bei der Weihnachtsfeier.
M.v.H. Christian
Ich schrieb am 15. Dezember 2017 um 13:27:
P. liegt im Spital, ihm geht es schlecht er wird am Magen operiert. Er fragt nach mir.
Apostel schrieb am 15. Dezember 2017 um 12:53:
Was für ein schöner Tag. Ich Bin total erleichtert. So viel Liebe für mich. Noch viel mehr davon. Danke.
B schrieb am 15. Dezember 2017 um 9:20:
Lieber wunschbrunnen.ich wünsche mir .wenn möglich schnell den unterhalt und alle ausstehenden geldbeträge.danke
Andrea schrieb am 14. Dezember 2017 um 20:43:
Ich habe ja die ganze Zeit noch dran geglaubt und ich werde noch bis Weihnachten durchhalten. Ich habe Schulden, Kummer, Erniedrigungen, Frechheiten und Krankheit ausgehalten. Ich habe Menschen gepflegt, gehalten und versorgt. Nun bitte ich um die Wohverdiente Belohnung, das Ergebnis wofür es sich gelohnt hat: eine vollständige, liebevolle und ehrliche Familie für mich. Danke.
Christian schrieb am 14. Dezember 2017 um 19:03:
S., als du Dich heute zu mir umgedreht hast,habe ich gesehen,dass du mich genauso liebst,wie ich dich.
Mit vorzüglicher Hochachtung