Seite auswählen

Willkommen zum Wunschbrunnen

Anmelden, um einen neuen Beitrag zu schreiben

Bernd schrieb am 3. Juni 2017 um 12:05:
Ich habe keine Lust, über die Feiertage eskalierende Beiträge auf Kindergarteniveau zu verfolgen. Das Angebot hier bestand, weil es lange ein Bedürfnis dazu gab und ich dem Raum geben wollte.

Über die Tage mache ich erstmal zu und überlege, ob ich das hier einstampfe, oder nicht.
schrieb am 3. Juni 2017 um 9:25:
Ich wünsche mir von ganzem Herzen das "wir" ein harmonisches,entspanntes Pfingstwochenende haben.
Danke Amen
schrieb am 3. Juni 2017 um 9:13:
Ich wünsch mir von ganzem Herzen, dass alle im Gleichgewicht haben, was ich habe und genauso glücklich sind, wie ich.
Wut und Trauer schrieb am 3. Juni 2017 um 7:17:
Man hat sie gefunden. Sie ist tatsächlich tot!Sie war meine besteht Freundin. ICH WÜNSCHE mir ALLE die für ihren Tod verantwortlich sind, werden zur Rechenschaft gezogen. Ich hoffe es gibt einen gerechten Gott! AMEN
C. schrieb am 3. Juni 2017 um 7:06:
Ein kleiner Pfingstgruss für den Mann, den ich liebe bis in alle Ewigkeit. Ich wünsche dir schöne sonnige und liebevolle Tage und nächste Woche einen schönen Geburtstag. Dass alles, was du dir wünschst, in Erfüllung geht. Einen Wunsch habe ich dir erfüllt. Stille.
Bitte Universum schrieb am 3. Juni 2017 um 5:52:
Ich wünsche mir vom ganzen Herzen. Ich bekomme eine Nachricht von Peter, dass wir Radfahren 🚴 gehen über die Pfingsten. Danke 🙏
schrieb am 3. Juni 2017 um 0:31:
Betrug ist Betrug und real ist das vollkommen legitim! Hass bleibt!!!
schrieb am 2. Juni 2017 um 23:49:
Ich empfinde diesen Wunschbrunnen als Frechheit!
Mehr brauche ich nicht zu sagen!
Ob der Betreiber katholischn evangelische, muslimisch ist, ist vollkommen irrelevant! Mit Liebe hat es nichts zu tun. Es ist ein faig. Ein Softwareei! Etwas, das kein Herz hat. So wie Du und Du und Du ....
Administrator-Antwort von: Bernd
hmm, ich weiß nicht womit ich mir diesen Anpfiff verdient habe.

Aber der ständige Missbrauch des Wunschbrunnens zu Kommunikationsversuchen führt zu Problemen, die es nicht geben würde, würdest du den Wunschbrunnen zu seiner Bestimmung benutzen.
schrieb am 2. Juni 2017 um 23:34:
Warum war es so falsch jemandem ehrlich die Hand zu geben?
Warum habe ich für die Ehrlichkeit in meinem Herzen so viel bezahlen müssen?
Wo ist hier Wahrheit und Ehrlichkeit und Gerechtigkeit?
Oooops... schrieb am 2. Juni 2017 um 22:56:
D + R. Z.? Das wäre ok! Fasernde mich verschonen! 🤗
schrieb am 2. Juni 2017 um 22:50:
R ja, Z NEIN.
schrieb am 2. Juni 2017 um 19:50:
EXPRESS
Bitte lass D. Z. Es sich überlegen.
Danke Amen
schrieb am 2. Juni 2017 um 18:22:
Bisher fühle ich mich hier echt verarscht. Wäre nicht schlecht, wenn sich das jetzt zackig ändern würde...
A.🎻 schrieb am 2. Juni 2017 um 18:01:
Meine Wünsch bitte nicht vergessen und erfüllen.
C&A
❤️&❤️
🎻&🎻
...nicht den -bauer .
Die andere Alternative ist ja inzwischen zumindest S und B klar.
Danke.
schrieb am 2. Juni 2017 um 12:43:
Ich Bitte heute um ein Wunder,das geschiet!💌🌈❤
Wünschen funktioniert wirklich schrieb am 2. Juni 2017 um 9:49:
Dankeschön für die gute Nachricht ich bin sehr glücklich, somit wird es ein schöner Tag, Wochenende für mich.
ego schrieb am 2. Juni 2017 um 8:06:
D findet einen guten Freund und gründet eine Familie - sie wird glücklich !
schrieb am 2. Juni 2017 um 7:21:
Danke für die positive Entwicklung in den letzten Tagen in der Firma, so soll es weitergehen.
Ich wünsche mir die positive Entwicklung auch für unsere Familie.
Danke, lieber Gott, danke, liebes Universum!
schrieb am 1. Juni 2017 um 22:23:
Nur einen Augenblick ehrlicher Liebe....
schrieb am 1. Juni 2017 um 21:38:
Das ist Deine Enttscheidung. Ich habe Dir nichts getan. Wenn das Dein Wille ist kann ich Dich nicht davon abhalten. Ich habe kommuniziert, wen ich liebe und dass ich ihm die Entscheidung überlasse, ob es auf Gegenseitigkeit beruht. Das was hier geschehen ist war hinterlistig und unfair. Ob Du es alleine zu verantworten hast weiß ich nicht. Die hast immer und jederzeit die Möglichkeit Klarheit zu schaffen ohne Dich oder jemand anderen zu toten. Vielleicht ist alles halb so schlimm, wenn die Sache geklärt ist.

Der Wunschbrunnen nimmt wieder neue Wünsche an … das technische Problem ist gelöst.

Danke für die Hinweise!

Eigentlich sollte der Wunschbrunnen schon seit Jahren neu aufgesetzt werden.

Nun ist es endlich so weit.

Die Wünsche sind in eine neue Datenbank gekommen und die allermeisten konnten in das neue Format konvertiert werden (Immerhin waren es fast 20.000 Wünsche seit 2006). Einige Daten sind nicht ganz richtig übernommen worden. Falls also jemand seinen Geburtstagswunsch von 2010 noch mal suchen sollte: Vielleicht steht er kurz vor oder nach dem korrekten Datum. Ich denke, das kann mensch verschmerzen.

Das Design ist noch etwas nüchtern, wird aber in den kommenden Tagen noch überarbeitet werden. Die Funktion bleibt bei aller Nüchternheit aber erhalten.

Und ich denke, wenn der Spam wegfällt, macht es auch wieder mehr Lust darauf seine Herzenswünsche zu teilen. Auch wenn dem Wunschbrunnen noch etwas „Farbe“ fehlt.